Artikel zum Thema:
Schließen
Changelog
Schließen
In der cloud testen

Dateien und Ordner freigeben

Einleitung

Wenn Sie mit Dateien arbeiten, müssen Sie möglicherweise zusammenarbeiten oder ein Formular zum Ausfüllen freigeben. Sie können Dateien und Ordner ganz einfach für einen einzelnen Benutzer oder eine Benutzergruppe freigeben und Zugriffsberechtigungen abhängig von den Aufgaben festlegen, die jeder Mitbearbeiter ausführen soll.

Freigeben von Dateien direkt aus den Editoren

Wenn Sie eine .docx/.xlsx/.pptx-Datei oder eine .docxf-Formularvorlage bearbeiten, können Sie das Fenster Freigabeeinstellungen direkt über die Editor-Oberfläche auf eine der folgenden Arten öffnen:

  • Klicken Sie auf das Symbol Zugriffsrechte für das Dokument verwalten Zugriffsrechte für das Dokument verwalten auf der rechten Seite der Kopfzeile des Editors.
  • Wechseln Sie zur Registerkarte Zusammenarbeit und klicken Sie auf die Schaltfläche Freigeben Freigeben in der oberen Symbolleiste.
  • Wechseln Sie zur Registerkarte Datei, öffnen Sie den Abschnitt Zugriffsrechte... in der linken Seitenleiste und klicken Sie auf die Schaltfläche Zugriffsrechte ändern.
Dateien und Ordner freigeben Dateien und Ordner freigeben

Interne Freigaben

Mit den integrierten Portalfunktionen des Fensters Freigabeeinstellungen können Sie anderen Portalbenutzern Zugriff auf Ihre Dateien und Ordner gewähren. Alle Dateien und Ordner können für mehrere Benutzer mit jeweils unterschiedlichen Zugriffsberechtigungen freigegeben werden.

Sie können auch Standardzugriffsrechte für die zukünftige Verwendung festlegen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Standardzugriffstyp festlegen in dieser Anleitung.

Freigeben für einzelne Benutzern oder Gruppen

Klicken Sie im Fenster Freigabeeinstellungen auf die Schaltfläche Benutzer hinzufügen. Beim Freigeben von Dateien und Ordnern haben Sie vier Optionen:

Dateien und Ordner freigeben Dateien und Ordner freigeben
  • für einen einzelnen Benutzer freigeben – geben Sie den Benutzernamen oder seine E-Mail-Adresse in das Suchfeld ein oder suchen und klicken Sie ihn in der Benutzerliste an;
  • für eine ganze Benutzergruppe freigeben – geben Sie den Gruppennamen in das Suchfeld ein oder suchen Sie die Gruppe in der Benutzerliste und klicken Sie darauf. Bitte beachten Sie, dass Sie einzelne Benutzer in der ausgewählten Gruppe abwählen können;
  • für alle Benutzer freigeben – klicken Sie auf die Option Jeder und wählen Sie aus, ob Sie die Dateien und Ordner für alle Benutzer oder alle Gruppen freigeben möchten;
  • für den Portaladministrator freigeben – klicken Sie auf die Option Administrator.

Um einen Benutzer/eine Gruppe aus der Liste zu entfernen, klicken Sie auf das Symbol neben dem erforderlichen Namen in der Liste und wählen Sie die Option Entfernen in der Symbolleiste oben.

Berechtigungen für bestimmte Benutzer ändern

Möglicherweise möchten Sie die Zugriffsrechte für einen bestimmten Benutzer ändern, der zuvor andere Zugriffsrechte hatte, z.B. erlauben Sie ihnen zu kommentieren, anstatt nur zu lesen, oder verweigern Sie den Zugriff auf bestimmte Dateien in einem zuvor freigegebenen Ordner. Um die Berechtigungen für jeden einzelnen Benutzer/jede Gruppe zu ändern, verwenden Sie eine der beiden Optionen:

  • Wählen Sie eine der verfügbaren Zugriffsrechten aus der Drop-Down-Liste neben dem Benutzer-/Gruppennamen aus.
  • Klicken Sie auf den Benutzer-/Gruppennamen und wählen Sie den erforderlichen Zugriffstyp im Menü Zugriffsrechte ändern in der oberen Symbolleiste aus.
Dateien und Ordner freigeben Dateien und Ordner freigeben

Benutzer benachrichtigen

Standardmäßig wenn Sie auf die Schaltfläche Speichern klicken, wird die Datei oder der Ordner mit einer Standardbenachrichtigung freigegeben.

Durch Klicken auf den Pfeil neben der Schaltfläche Speichern können Sie Folgendes auswählen:

  • Nachricht hinzufügen – geben Sie Ihre Benachrichtigung in das angezeigte Feld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern und senden.
  • Ohne Benachrichtigung speichern – die Einstellungen werden gespeichert, aber die betroffenen Benutzer werden nicht benachrichtigt.
  • Speichern und direkten Link kopieren – die Einstellungen werden gespeichert und der Direktlink zu der Datei oder dem Ordner wird in Ihre Zwischenablage kopiert.
Dateien und Ordner freigeben Dateien und Ordner freigeben

Jeder Portalbenutzer, für den Sie die Datei freigegeben haben, kann sie im Abschnitt Für mich freigegeben finden.

Öffentliche Freigaben

Sie können einen Link zu der Datei an einen Drittbenutzer senden, der kein Konto auf Ihrem Portal hat. Die verfügbaren Zugriffsrechte bleiben gleich.

Um einen Link zur freigegebenen Datei zu erhalten:

  1. Klicken Sie im Fenster 'Freigabeeinstellungen' auf die Option Link hinzufügen. Der Menüpunkt Externer Link wird in der Liste unten angezeigt.
  2. Klicken Sie auf den Menüpunkt Externer Link und wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
    Dateien und Ordner freigeben Dateien und Ordner freigeben
    • Externen Link kopieren: Der Link wird in Ihre Zwischenablage kopiert.
    • Freigeben: Ein Fenster wird geöffnet, das Ihnen drei Möglichkeiten bietet, den Link zu teilen, d. h. per E-Mail, soziale Netzwerke oder Kopieren des Links.
      Mehr zum Teilen per E-Mail, soziale Netzwerke oder Kopieren des Links

      Den Link per E-Mail senden

      Klicken Sie auf das Symbol Email Symbol. Wenn Sie das Modul E-Mail bereits verwenden, wird eine Nachrichtenvorlage in einem neuen Tab geöffnet. Sie können die E-Mail-Adressen angeben, an die der Link gesendet werden soll, die begleitende Nachricht bearbeiten und auf die Schaltfläche Senden klicken.

      Geben Sie im Feld An: die E-Mail-Adresse der Person ein, der Sie den Link senden möchten. Sie können mit der Eingabe der E-Mail-Adresse oder des Namens des Empfängers beginnen und den gewünschten Empfänger aus der Liste auswählen. Während der Eingabe werden dort die in Ihrem Adressbuch gespeicherten Kontakte angezeigt, die den eingegebenen Zeichen entsprechen (d. h. Ihre persönlichen, CRM- und Portal-Kontakte sowie E-Mail-Adressen, an die Sie bereits E-Mails gesendet haben).

      Sie können beliebig viele Empfänger hinzufügen. Wählen Sie nacheinander mehrere Adressen aus der Liste aus oder geben Sie mehrere neue Adressen ein, die durch Kommas getrennt werden. Wenn eine E-Mail-Adresse falsch eingegeben wurde, wird der Adressblock rot markiert. Um eine Adresse zu bearbeiten, doppelklicken Sie auf den erforderlichen Adressblock. Um eine Adresse zu löschen, klicken Sie auf das Symbol Adresse löschen Symbol.

      Den Link per soziale Netzwerke senden

      Klicken Sie auf die Facebook- oder Twitter-Symbole, um den Link über Ihr entsprechendes soziales Konto freizugeben.

      Den Link kopieren

      Wählen Sie den im Fenster angezeigten Link aus und klicken Sie auf die Option Kopieren oder drücken Sie die Tasten Strg+C auf Ihrer Tastatur. Sie können auch die Option Verkürzen verwenden, um den gekürzten Link zu erhalten.

    • Link kürzen: Erhalten Sie die gekürzte Version des Links.
      Um diese Funktion zu aktivieren, lesen Sie bitte die entsprechende Anleitung zum Verbinden von Bitly mit Ihrem Portal.
    • Löschen: Den Link zu der Datei löschen. Auf die Datei kann über den zuvor freigegebenen Link nicht mehr zugegriffen werden.
  3. Um den durch den Link bereitgestellten Zugriffstyp zu verwalten, klicken Sie auf das Symbol Zugriffsrechte ändern Symbol daneben und wählen Sie einen der verfügbaren Zugriffstypen aus (weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Verschiedene Zugriffsrechte in dieser Anleitung).
  4. Um die an den Parametern des externen Links vorgenommenen Änderungen zu speichern, klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern. Um die Änderungen zu speichern und den Link in Ihre Zwischenablage zu kopieren, klicken Sie auf den Pfeil neben der Schaltfläche Speichern und wählen Sie die Option Speichern und direkten Link kopieren.

Einbettung

Sie können auf Ihrem Portal gespeicherte Dateien und Ordner über die Einbettungsfunktion in andere Websites und Seiten integrieren. Um auf die Einbettungseinstellungen zuzugreifen:

  1. Öffnen Sie das Menü Externer Link.
  2. Klicken Sie auf die Option Einbettungseinstellungen.
    Dateien und Ordner freigeben Dateien und Ordner freigeben
  3. Stellen Sie die Größe entweder mit einer der Voreinstellungen im Feld Größe ein: 600x800 px, 400x600 px, Autom. oder passen Sie sie in den Feldern Breite und Höhe an, indem Sie die erforderlichen Werte eingeben.
  4. Kopieren Sie den Code und fügen Sie ihn in die gewünschte Website oder Seite ein.

Verschiedene Zugriffsrechte

Abhängig von den bereitgestellten Zugriffsrechten können Benutzer verschiedene Vorgänge ausführen.

Voller Zugriff

Dateien und Ordner freigeben Dateien und Ordner freigeben

Ein Benutzer mit der Berechtigung Voller Zugriff kann:

Für Dateien:

  1. Alle Dateiformate anzeigen.
  2. Alle Dateiformate bearbeiten, die in den Editoren unterstützt sind.
  3. Alle Aktionen durchführen, die vom Zugriffsrecht ‘Review’ bereitgestellt werden.
  4. Alle Aktionen durchführen, die vom Zugriffsrecht ‘Ausfüllen von Formularen’ bereitgestellt werden.
  5. Alle Aktionen durchführen, die vom Zugriffsrecht ‘Kommentare’ bereitgestellt werden.
  6. Die Datei freigeben.
  7. Die Dateizugriffsrechte festlegen (abhängig von den erweiterten Einstellungen des Dateibesitzers).

Für Ordner:

  1. Dateien und Unterordner erstellen.
  2. Daten hoch- und herunterladen.
  3. Alle Dateiformate bearbeiten, die in den Editoren unterstützt sind.
  4. Die Dateien in andere Unterordner verschieben.
  5. Die Kopien der Dateien erstellen.
  6. Dateien umbenennen.
  7. Den Dateiversionsverlauf anzeigen und die erforderliche Version oder Revision herunterladen.
  8. Externe Links zu den Dateien kopieren.
    Bitte beachten Sie, dass der Benutzer standardmäßig keine Dateien aus dem Ordner löschen kann, auf den er vollen Zugriff hat. Dies kann in den erweiterten Einstellungen geändert werden.

Review

Dateien und Ordner freigeben Dateien und Ordner freigeben

Ein Benutzer mit der Berechtigung Review kann:

  • Die .docx-Dateien anzeigen und ändern, ohne sie tatsächlich zu bearbeiten.
  • Die Option Nachverfolgung von Änderungen ist standardmäßig für den Prüfer aktiviert und kann nicht deaktiviert werden. Vom Benutzer vorgenommene Änderungen werden in den Pop-Up-Fenstern angezeigt.
  • Der Benutzer kann eigene Änderungen nicht akzeptieren oder ablehnen, er kann seine eigenen Änderungen nur löschen, indem er das Symbol Full Access icon im Änderungs-Pop-Up-Fenster verwendet.
  • Alle Bearbeitungsoptionen, einschließlich Ausfüllen von Formularen und Kommentieren, sind verfügbar, aber alle vom Prüfer vorgenommenen Änderungen sollten vom Besitzer der Datei oder einer Person mit vollem Zugriff auf die Datei angenommen oder abgelehnt werden:
    Dateien und Ordner freigeben Dateien und Ordner freigeben

Benutzerdefinierter Filter

Ein Benutzer mit der Berechtigung Benutzerdefinierter Filter kann:

  • Die .xlsx-Dateien anzeigen und bearbeiten. Die Portalbenutzer können jedoch keine neuen Filter hinzufügen oder vorhandene Filter entfernen, die zuvor vom Ersteller der Tabelle angewendet wurden. Außerdem werden die Filter, die von einem Benutzer mit der Berechtigung Benutzerdefinierter Filter angewendet wurden, nur für ihn angezeigt. Die angezeigten Filterergebnisse bleiben für die anderen Benutzer unverändert.
  • Die linke Hälfte des Screenshots zeigt die Tabellenansicht des Autors, während die rechte Hälfte die Tabellenansicht des Portalbenutzers mit dem Zugriffsrecht „Benutzerdefinierter Filter“ zeigt. Die rechte Hälfte hat einen auf Spalte B angewendeten Filter, der so eingestellt ist, dass er Werte gleich DEMOCRAT anzeigt. In der Zwischenzeit zeigt derselbe Filter für den Autor alle Werte der Spalte B an.
    Dateien und Ordner freigeben Dateien und Ordner freigeben

Ausfüllen von Formularen

Dateien und Ordner freigeben Dateien und Ordner freigeben

Ein Benutzer mit der Berechtigung Ausfüllen von Formularen kann:

  • Das ausfüllbare .oform-Formular anzeigen, zwischen den Feldern navigieren und die Formularfelder ausfüllen oder löschen. Alle anderen Bearbeitungsoptionen außer der Eingabe von Text in die Formularfelder sind nicht verfügbar.
  • Die Datei auch im .pdf-Format auf dem Portal speichern, die Datei drucken, die Datei im .pdf- oder .docx-Format herunterladen, den Speicherort der Datei öffnen und das Design der Benutzeroberfläche ändern.

Kommentare

Dateien und Ordner freigeben Dateien und Ordner freigeben

Ein Benutzer mit der Berechtigung Kommentare kann:

  • Die .docx/.xlsx/.pptx oder .docxf-Formularvorlagen anzeigen und Kommentare hinzufügen und verwalten (Kommentare bearbeiten oder löschen, Antworte hinzufügen oder die Diskussion schließen). Alle anderen Bearbeitungsoptionen außer dem Arbeiten mit Kommentaren sind nicht verfügbar.
  • Auf der Registerkarte Zusammenarbeit kann der Benutzer:
    1. Kommentare hinzufügen/löschen;
    2. das Chat-Tool verwenden;
    3. Versionshistorie anzeigen.
  • Auf der Registerkarte Datei kann der Benutzer:
    1. Datei drucken oder herunterladen;
    2. die Dateiinformationen und den Versionsverlauf anzeigen;
    3. Erweiterte Einstellungen festlegen:
      • Für den Dokumenteneditor: Live-Kommentare, Thema der Benutzeroberfläche, Standard-Zoom-Wert, Schriftglättung, Einstellungen von Makros;
      • Für die Tabellenkalkulation: Live-Kommentare, Referenzstil, Thema der Benutzeroberfläche, Standard-Zoom-Wert, Schriftglättung, Maßeinheit, Einstellungen von Makros, Seiten-Einstellungen;
      • Für den Präsentationseditor: Thema der Benutzeroberfläche, Standard-Zoom-Wert, Schriftglättung, Einstellungen von Makros;
    4. das Chat-Tool in der linken Seitenleiste verwenden;
    5. die folgenden Plugins verwenden:

Schreibgeschützt

Dateien und Ordner freigeben Dateien und Ordner freigeben

Ein Benutzer mit der Berechtigung Schreibgeschützt für die .docx/.xlsx/.pptx/.oform-Dateien oder .docxf-Formularvorlagen kann:

Erweiterte Freigabeeinstellungen

Während Sie die Freigabeeinstellungen konfigurieren, können Sie auf die erweiterten Einstellungen zugreifen, indem Sie auf das entsprechende Symbol in der rechten unteren Ecke des Fensters Freigabeeinstellungen klicken. Die erweiterten Einstellungen funktionieren sowohl für die interne als auch für die externe Freigabe.

Dateien und Ordner freigeben Dateien und Ordner freigeben

Sie können eine der beiden Optionen zur Freigaben von Dateien und Ordnern wählen:

  • Die Option Kein Drucken, Herunterladen und Kopieren (für Schreibgeschützt und Kommentieren) legt die entsprechenden Einschränkungen für alle Benutzer mit den Zugriffsrechten „Schreibgeschützt“ und „Kommentare“ auf die Datei fest.
  • Die Option Änderung der Zugriffsrechte verboten (für vollen Zugriff) legt die entsprechenden Einschränkungen für alle Benutzer mit den Zugriffsrechten „Voller Zugriff“ auf die Datei fest.
Herunterladen Auf Ihrem eigenen Server hosten Verfügbar für
Docker, Windows und Linux
Wer sich dafür interessiert hat,
hat auch das Folgende gelesen:
Schließen